RSS

HO`OPONOPONO-Gebet des Omega-Zentrum in Karlsruhe

16 Mrz

Die unvorstellbar schrecklichen Ereignisse in Japan betreffen uns alle.

Es scheint als könnten wir von hier aus nicht viel tun.

Aber wir können die Macht unserer Gedanken, unserer Vorstellungskraft, die Kraft des Mitgefühls und des Gebets nutzen, um Japan zu unterstützen.

Wenn wir dies gemeinsam tun, kreieren wir ein Feld und die Wirkung verstärkt sich um ein Vielfaches.

Ab heute verbinden wir 4 Frauen vom Omega-Zentrum uns am Morgen um 7.00 Uhr und/oder am Abend um 21.30 für 10 Minuten und schicken heilsame Energien für Japan – dem Land, den Menschen, den Tieren und Pflanzen, allen Gewässern und der Luft.

Jede tut dies auf ihre Weise.

Und so möchten wir dich / Sie einladen mitzumachen, um gemeinsam ein unterstützendes Energiefeld zu kreieren.

Ob es „gute Gedanken“, Gebete, Meditationen, Gesänge, spezielle Energien sind, spielt keine Rolle.

Es wäre wunderbar, wenn dieser Aufruf auch weitergeleitet werden würde!!!

Danke

Monika Klingel, Elke Olivia Hermann, Gabriele Jonas, Anna Klohr

www.omega-zentrum.de

– Gern veröffentliche ich diesen Aufruf und beteilige mich.
– Wer weiteres oder anderes tun möchte, findet hier einen Artikel über sinnvolle Spenden für Japan http://meulengracht.de.vu/forum/offtopic-allgemein/sinnvoll-spenden-fuer-japan-spende-direkt-ans-japanische-rote-kreuz-t920.0.html

Werbeanzeigen
 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: